KunstWohnWerke eG

DOUBLE 10 + 5

Die Genossenschaft KunstWohnWerke eG und die Nutzer*innen des ersten Projekts Streitfeld feiern 2017 ihr 10- und 5-jähriges Bestehen:

Die Genossenschaft wurde am 22. August 2007 gegründet.

Die "Taufe" des Projektes Streitfeld fand am 13. Juli 2012 statt.

 

Wir bedanken uns für das Vertrauen in die Entwicklung und Umsetzung dieser Vision bei allen Genossenschaftsmitgliedern, Freundinnen und Freunden, Unterstützerinnen und Unterstützern und den ehemaligen und aktuellen Aktiven und Nutzer*innen im ersten Projekt Streitfeld.

Und wir sehen das Projekt Streitfeld als Vorbild für die Schaffung weiterer genossenschaftlicher Räume für Kunst und Kultur mit einer Mischung von Arbeiten und Wohnen an anderen Orten in München.

 

Besonders bedankt sich die Genossenschaft bei Genius Loci e.V.  gemeinnütziger Verein für Kunst und Kultur (seit 2005). Nur durch die große Unterstützung seiner Mitglieder und besonders seines Vorstands konnte sich die KunstWohnwerke eG erfolgreich entwickeln (u.a. Veranstaltungen, WhiteBox 2006 u. 2007, Artothek,  Workshops,  Infoabende). Genius Loci hat außerdem in den letzten 5 Jahren den Projektraum im Streitfeld als Ort für Kunst, Experiment und Begegnung geschaffen. Der Verein brachte u.a. durch Kunstversteigerungen, Spenden und zinslose Darlehen die notwendigen nutzungsbezogenen Genossenschaftsanteile auf und zahlt seit 2012 die reguläre Nutzungsgebühr für den 75 Quadratmeter großen Raum.

 

Der Streitfeld Projektraum und seine Zukunft

Damit der Projektraum Streitfeld ab Herbst 2017 weiter existieren und der Verein sein anspruchsvolles Programm weiter planen kann, braucht Genius Loci dringend neue finanzielle und tatkräftige Unterstützung - auch von außen - und weitere Mitglieder.

projektraum_streitfeld

 

 

Die KunstWohnWerke eG hat für ihr

erstes Projekt Streitfeld Preise und Anerkennungen erhalten.

 

Hans-Sauer-Preis

Kategorie Bestand 2016

 

Preis für Baukultur

der Metropolregion München

Anerkennungen 2016

 

Deutscher Bauherrnpreis

Kategorie Modernisierung 2015

 

Ehrenpreis der Landeshauptstadt München

Sanierung freifinanziert 2015

 

Klaus Novy Preis 2012

3. Preis

 

Wir bedanken uns sehr bei Allen, die dazu beigetragen haben.